Online Kummerkasten

Online Kummerkasten für alle die Jemanden zum reden suchenUnd gehört zur http://online-kummerkasten.de.to/
 
StartseiteStartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Umfrage
Wie bist du auf das Forum gekommen?
 Webseite
 Facebook
 Jappy
 Tumblr
 Spin.de
 Freunde
 Google
 Andere Suchmaschine
 Andere Seiten
Ergebnis anzeigen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Internetdienstfavoriten (social bookmarking)
Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Digg  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Delicious  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Reddit  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Stumbleupon  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Slashdot  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Yahoo  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Google  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blinklist  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blogmarks  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Technorati  

Speichern Sie die Adresse von Online Kummerkasten als Internetdienstfavorit (social bookmark)

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Kein Plan was ich tun soll..

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
meh
Gast



BeitragThema: Kein Plan was ich tun soll..   So Jul 14, 2013 10:15 pm

Hi,
ich habe seit einigen Monaten eine beste Freundin, wir telefonieren wirklich so gut wie jeden Tag und reden auch über alles. Leider haben sich in den letzten Monat stärkere Gefühle für sie entwickelt. Wenn sie bei mir ist kuscheln wir auch die meiste Zeit und neulich sind wir durch ein Dorf spazieren gegangen und da hat sie meine Hand genommen, dass macht die ganze Sache für mich nicht leichter, da sie mir damit irgendwie Hoffnung macht, aber leider kann ich mit ihr nicht darüber sprechen, da es unsere Freundschaft gefährden könnte. Eigentlich wende ich mich nie an so welche Kummerkästen, aber immoment weiß ich einfach garnicht was ich noch tun soll und meine Gefühle für sie werden von Woche zu Woche immer stärker. Ich würde mich echt über ein Rat freuen. MfG
Nach oben Nach unten
Akira
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 116
Bewertungssystem : 6
Anmeldedatum : 07.08.12

BeitragThema: Re: Kein Plan was ich tun soll..   Di Jul 16, 2013 12:46 am

Hey!Smile 

Nun, da ich dich nicht kenne, schlage ich dir mal 2 Sachen vor:

1. Von dem was du mir erzählst, bist du nicht der einzige, der Gefühle hegt. Dass sie deine Hand nimmt & ihr so viel unternehmt usw, zeigt mir deutlich, dass auch sie Gefühle für dich hat.
Du könntest versuchen sie danach zu fragen oder Andeutungen machen. Wenn du kein Wort diesbezüglich herausbringst, kannst du auch schreiben..eine SMS zB..was allerdingst sehr unpersönlich wirkt..
Du scheinst sie jedenfalls wirklich zu lieben Smile 

2. Solltest du nicht mehr wollen als Freundschaft, solltest du auf jedenfall mit ihr reden und STOPP sagen. Denn sonst wird alles noch komplizierter.


Ums Reden mit ihr kommst du also nicht herum!Wink 
Es ist vielleicht nicht leicht für dich, doch schafft es Klarheit die wichtig für euch beide ist.

Augen zu & durch!Wink  Ich denke nicht, dass du das bereuen wirst!
MfG, Akria

_________________

If you're in a bad situation, don't worry it'll change.
If you're in a good situation, don't worry it'll change.






Nach oben Nach unten
meh
Gast



BeitragThema: Re: Kein Plan was ich tun soll..   Di Jul 16, 2013 3:24 pm

Danke erstmal für deine schnelle Antwort Smile

Es ist nicht so ganz einfach für mich, weil halt die Gefahr besteht, dass die Freundschaft zwischen uns eventuell gefährdet wird.
Zudem kommt dass sie im Chat relativ 'Gefühlslos' ist und mich das auf eine Art und Weise doch schon stark runter macht und mich schon stark entmutigt.
Lg.Smile 
Nach oben Nach unten
Akira
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 116
Bewertungssystem : 6
Anmeldedatum : 07.08.12

BeitragThema: Re: Kein Plan was ich tun soll..   Di Jul 16, 2013 5:39 pm

Hey!Smile 

Verstehe..das ist wirklich nicht einfach..

Dennoch solltet ihr versuche zu reden, wo eure Freundschaft gerade steht.

Eine Möglichkeit wäre:
Stelle ihr Fragen, bevor sie dir diese stellen kann.
z.B. Siehst du mehr als Freundschaft zwischen uns? - Sollte sie meinen " nein " und du dich nicht trauen, zu sagen, dass du dir das vorstellen kannst, ist dir ein Rückzieher noch immer möglich um auf die Gegenfrage auch mit "nein" antworten zu können.

Das ist das was mir nun eingefallen ist.. natürlich musst du versuchen auch zwischen den Zeilen zu lesen..und ehrlich ist man zu sich auch nicht immer.

Andere Möglichkeit wäre:
Dass sie vielleicht nur Freundschaft will, und deshalb 'gefühllos' schreibt.
Es kommt durchaus vor, dass beste Freundin und bester Freund oft herumalbern, viel gemeinsam unternehmen, einander aufziehen usw..

Andererseits...Hand nehmen, kuscheln, ..deutet doch auf was anderes hin..aber das kann ich nicht so beurteilen, ich kenne sie ja nicht.

Vielleicht hat sie es auch nicht gemerkt, oder sich eingestanden, dass es auch für sie mehr als Freundschaft ist?
Ich weiß es nicht..nur eine Vermutung..


Empfehlen würde ich dir, mal ganz sachlich mit ihr (persönlich! nicht übers Telefon) über das Thema Freundschaft zu reden.
Vielleicht fängst du ganz allgemein an.
z.B. Was sie an Freundschaften wichtig findet; Ab wann man jemanden (freundschaftlich) eine(n)Freund/in nennt; Was eine gute Freundschaft ausmacht...usw..
weiter dann mit: Wo sie die Grenze zwischen einem Freund/ einer Freundin & dem Freund / der Freundin zieht.

Ich bin mir sicher du schaffst das! Smile 
Viel Erfolg!

MfG, Akira

_________________

If you're in a bad situation, don't worry it'll change.
If you're in a good situation, don't worry it'll change.






Nach oben Nach unten
meh
Gast



BeitragThema: Re: Kein Plan was ich tun soll..   Mo Aug 19, 2013 12:30 am

Ich bin es wieder.. und seit meinen letzten Post ist einiges passiert.

Sie hat in den letzten Wochen verdammt oft bei mir gepennt. Nur vor 3 Wochen ist halt was passiert : Wir sind in's bett gegangen und lagen dann so dass sich unsere Lippen leicht berührt haben. Ich habe mir gedacht "ach ist sicherlich nur ein Versehen". Nur irgendwann fing sie an mich zu küssen. Ich habe mir das natürlich nicht entgehen lassen wir haben dann die ganze Nacht lang rum gemacht. Zu den Zeitpunkt habe ich mir gedacht, dass wir nun endlich zusammen sind. Aber am nächsten Morgen war es dann so, dass wir beide ziemlich zeitgleich aufgewacht sind. Wir lagen uns dann wieder in's Bett so dass unsere Gesichter sich halt wieder angeguckt haben. Dann habe ich versucht sie zu küssen, nur sie hat zurück gezogen und es was so, als wüsste sie rein garnichts mehr von dieser Nacht, aber keine 10 Minuten danach fing sie wieder an mich zu küssen, nur das tat sie immer, als sie geschlafen hat. So ging das die nächste Nacht auch wieder. Auf das darauf folgende Wochenenden, als sie wieder bei mir schlief, wollte sie mich spät abends wieder während des "schlafens" küssen, nur ich habe zurück gezogen, nur dann hat sie die Hand hinter meinen Kopf gelegt, mich zu ihr ran gezogen und mir ihre Zunge in den Hals gesteckt. Zu dem Zeitpunkt hab ich mir auch nichts mehr gedacht und gehofft das sie diesmal nicht so tut als hätte sie es vergessen, aber auch diesmal traf das wieder ein, aber sie sagte zu mir, dass sie geträumt hätte das wir zusammen wären und das wir in der letzten Nacht rumgemacht hätten. Ich habe es so hingenommen und sie in ihren Glauben gelassen. So, kommen wir zu diesen Wochenende :
Wir waren auf einen Festival und haben dort auch mit ein paar anderen Leuten gezeltet (wir beide natürlich in einer eigenen Kabine). Abends, als sie dann wieder "schlafen" wollte, fing sie wieder an mich zu küssen, nur diesmal wurde es intimer. Erst hat sie mich ausgezogen und danach meine Hände genommen und an den Verschluss ihres BHs gelegt, darauf hin habe ich diesen aufgemacht, später dann das gleiche Spiel nur bei ihrer Unterhose. So kam es dann dazu dass wir miteinanden schliefen. Danach haben wir uns wieder angezogen und sind dann in Löffelchenstellung eingeschlafen. Am nächsten morgen kam dann die Frage, ob irgendwas wissenwertes passiert ist, also hat sie wieder so getan als wäre nichts gewesen, ich habe dann auch geantwortet dass nichts passiert ist.
An den darauf folgenden Tag lernte sie einen anderen Jungen kennen. Sie kamen sich näher während ich nicht anwesend war und haben später auch in die Nacht rein gefeiert und es kam auch dazu, dass sie mich stark vernachlässigt hat. Als sie dann später wieder in's Zelt kam, lag sie sich zwar wieder in meinen Armen, hat mich aber nicht mehr versucht zu küssen. Heute dann war das Festival vorbei und wir sind alle so gegen 13 Uhr nach Hause gefahren. Zwar hat sie wieder den ganzen Tag mit mir telefoniert, aber sie war recht abwesend und hat den ganzen Tag mit den einen Jungen geschrieben. Schließlich haben sie abgeklärt dass sie sich nächstes Wochenende wieder treffen wollen. Nun habe ich echt Angst dass sie eventuell zusammen kommen. Es wäre nett wenn ich irgendwelche Hilfe bekommen könnte, bevor es zu diesen Wochenende kommt. Danke schonmal im Vorraus.
Lg,
meh.
Nach oben Nach unten
Akira
Moderator
Moderator
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 116
Bewertungssystem : 6
Anmeldedatum : 07.08.12

BeitragThema: Re: Kein Plan was ich tun soll..   Fr Aug 23, 2013 11:09 am

Hallo!

Heftige Geschichte..Exclamation 

Ich kann verstehen, dass du Angst hast, dass sie möglicherweise mit dem anderen zusammen
kommt ..Aber um ganz ehrlich mit dir zu sein..mach dir mal lieber mehr Gedanken um das Mädchen.

Ihr habt miteinander geschlafen & sie scheint nichts mehr davon zu wissen - bedenklich!
Entweder ist das ganze eine Masche von ihr, also dass sie nur so tut - oder aber ein ernstzunehmendes Probem.

Du solltest mit ihr mal über das ganze reden ((zB. da knutscht du mich ab & am nächsten Tag tust du so, als wär nichts gewesen?!))
Ist es eine Masche gewesen, solltest du das leicht durchschauen können.

Habt ihr verhütet? - Wenn nicht, musst du unbedingt mit ihr reden!

Ich weiß, dass du Angst hast, sie könnte denken, dass du sie nur ausgenutzt hast. Auch könnte sie fragen, warum du sie angelogen hattest, als sie fragte, ob was passiert sei.
Verstehe zwar auch nicht, warum du nicht von Anfang an ehrlich warst, aber du wirst deine Gründe haben. Die solltest du auch am besten erklären.

Nun zu deiner eigentlichen Frage: Ruf sie an. Frag sie ob sie spontan Zeit hat & unternehmt was tolles - könnte helfen.

MfG, Akira

_________________

If you're in a bad situation, don't worry it'll change.
If you're in a good situation, don't worry it'll change.






Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kein Plan was ich tun soll..   

Nach oben Nach unten
 
Kein Plan was ich tun soll..
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schäuble: Deutschland ist kein souveräner Staat
» Andreas Popp und Rico Albrecht - "Plan B" - Auszug
» Bei Pauschalmiete kein Stromkosten-Abzug
» 1000 Dinge die kein Geld kosten...
» BK/O (47)50 - kein Deutscher besitzt Eigentum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Online Kummerkasten :: Öffentlicher Bereich :: Probleme mit sich selbst-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: