Online Kummerkasten

Online Kummerkasten für alle die Jemanden zum reden suchenUnd gehört zur http://online-kummerkasten.de.to/
 
StartseiteStartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Umfrage
Wie bist du auf das Forum gekommen?
 Webseite
 Facebook
 Jappy
 Tumblr
 Spin.de
 Freunde
 Google
 Andere Suchmaschine
 Andere Seiten
Ergebnis anzeigen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Internetdienstfavoriten (social bookmarking)
Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Digg  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Delicious  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Reddit  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Stumbleupon  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Slashdot  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Yahoo  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Google  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blinklist  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blogmarks  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Technorati  

Speichern Sie die Adresse von Online Kummerkasten als Internetdienstfavorit (social bookmark)

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 ich verliere den verstand...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Maus
Gast



BeitragThema: ich verliere den verstand...    Sa Jan 31, 2015 2:01 pm

Ich brauche ganz dringend Hilfe und hoffe es gibt hier jemanden der mich ernst nimmt und mich vielleicht sogar versteht oder schonmal ähnliches erlebt hat. Wo fange ich am besten an.. In bin 22 Jahre alt und in meinem leben lief bisher vieles nicht besonders rosig.. Es sind dinge passiert die ich bis heute noch nicht richtig verarbeiten konnte.. Meine erste heimliche Liebe und damals gleichzeitig bester und einziger Freund hat sich das leben genommen, einige Jahre darauf starb ein freund an einer Lungenembolie. Ich hatte selbst suizidale Gedanken zu diesem Zeitpunkt. Ich habe diese Dinge nie überwunden und denke oft daran obwohl es schon einige Jahre zurück liegt.
Letztes Jahr im September habe ich nun doch endlich mit einer Ausbildung begonnen und meine 3 jährige Tochter musste zu ihrem Vater ziehen da meine Arbeitszeiten alles andere als familienfreundlich sind.. Nun sehe ich meine Tochter noch höchstens einen Tag in der Woche und das belastet mich wirklich sehr. In meinem betrieb herrscht eine sehr angespannte Stimmung, da nun viele Mitarbeiter entlassen werde sollen und das komplette konzept umgestellt wird. Nach zwei Monaten arbeiten war ich das erste mal krank. Ich habe wegen übelkeit und erbrechen gefehlt. Mittlerweile fehle ich regelmäßig aus gesundheitlichen Gründen. Ich habe seit mehreren Wochen keinen Appetit mehr und dementsprechend selten esse ich auch. Auf der Arbeit kann ich nichts essen, ich bekomme einfach nichts runter.. Meistens esse ich nur noch einmal am Tag eine winzige kleinigkeit und oft esse ich auch mal gar nichts.. Wenn ich gegessen habe bekomme ich meist sofort wieder übelkeit.. Ich bin meist auch total schlapp und kraftlos.. Meine hände fangen oft an zu zittern und sind eiskalt und dennoch leide ich unter schweißausbrüchen. In den letzten zwei Wochen habe ich 5 kg abgenommen und erst gestern hatte ich eine regelrechte fress-attacke. Manchmal esse ich gar nichts und dann gibt es Momente in denen ich alles in mich hineinschaufel und mich hinterher übergebe.. Ich habe das Gefühl über alles die Kontrolle zu verlieren und ich habe niemanden den ich um Hilfe bitten könnte denn ich kenne niemanden der meine Situation verstehen würde.. Ich weis einfach nicht was ich tuen soll.. Sad
Nach oben Nach unten
svlb
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 189
Bewertungssystem : 9
Anmeldedatum : 31.01.12

BeitragThema: Re: ich verliere den verstand...    So Feb 01, 2015 6:17 pm

Hallo maus

Tut mir leid aber ich kann dir da leider auch nicht wirklich helfen.

Du sottest vielleicht mal ein Arzt aufsuchen und dich wegen den Essprobleme und das zittern untersuchen lassen wen du es noch nicht gemacht hast

Wen es Psychische Probleme sind wäre es eventuell auch mal gut ein Psychiater aufzusuchen.

Solltest du noch fragen haben oder wen zum reden brauchen kannst du mich auch unter folgende Möglichkeiten direkt anschreiben

Skype: online-kummerkasten

kik: svlb11

Whats app: Nummer per PN oder E-mail erhältlich

Email: online-kummerkasten@live.de

MFG
Der Administrator: Sven L.


_________________
Solltest du Fragen oder Beschwerden haben , dann wende dich bitte an mich oder  an einen Moderator

Wir werden dann sobald es geht die Anfragen bearbeiten und die Fragen beantworten

MFG
Der Administrator: Sven L.
Nach oben Nach unten
http://online-kummerkasten.de.to/
Besucher
Gast



BeitragThema: Ich hoffe ich konnte helfen   Mo Feb 09, 2015 10:09 pm

Hey, was deine Ausbildung angeht hört sich das ganze nicht so gut an.
Hast du dir vlt. schon mal überlegt deine jetzige abzubrechen und eine neue anzufangen, die dir auch gefählt und das Betriebsklima besser ist?
Der jetzige Zustand scheint so, als würdest du das nicht mehr lange mit machen können.
Ich kenne einige Betrieben Betriebe und auch Unternehmen, die bieten deine Halbtagsausildung oder Gleitzeit an.
Ich wünsch dir aus ganzen Herzen viel Glück und ich kann dich und deine Probleme (leider) sehr gut verstehe.  

Viel Grüße
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ich verliere den verstand...    

Nach oben Nach unten
 
ich verliere den verstand...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Online Kummerkasten :: Öffentlicher Bereich :: Probleme mit sich selbst-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: