Online Kummerkasten

Online Kummerkasten für alle die Jemanden zum reden suchenUnd gehört zur http://online-kummerkasten.de.to/
 
StartseiteStartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Umfrage
Wie bist du auf das Forum gekommen?
 Webseite
 Facebook
 Jappy
 Tumblr
 Spin.de
 Freunde
 Google
 Andere Suchmaschine
 Andere Seiten
Ergebnis anzeigen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Internetdienstfavoriten (social bookmarking)
Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Digg  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Delicious  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Reddit  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Stumbleupon  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Slashdot  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Yahoo  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Google  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blinklist  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blogmarks  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Technorati  

Speichern Sie die Adresse von Online Kummerkasten als Internetdienstfavorit (social bookmark)

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Nach 4 Jahren..

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chillerine977979
Gast



BeitragThema: Nach 4 Jahren..   Di Feb 17, 2015 5:26 pm

Ich weiß nicht, ob mein Problem oft vor kommt oder nicht. Aufjedenfall kenne ich niemanden, der mir bis jetzt etwas weiter helfen konnte..Zum Verständnis werde ich es wie eine kleine Geschichte verstehen. Ich würde mich mega freuen, wenn sich vielleicht jemand Zeit für mein Problem nehmen würde, vielleicht kann mir jaa irgendeiner da draußen weiter helfen..

Ich war 13 Jahre alt, ich kannte so ein Gefühl von Liebe nicht. Ich war ein ganz normales Mädchen, und lernte gerade ziemlich viele neue Leute kennen. Eine gute Freundin stellte mir diesen einen Jungen vor. Er hieß Yannick. Als erstes dachte ich nicht viel über ihn nach, und war ein bisschen abgeneigt. Ich wusste nicht wieso, normalerweise stempel ich nie irgendjemanden einfach so direkt als negativ ab. Nach zwei Wochen schon, in denen wir uns ein wenig mehr kennen lernten, wusste ich, dass es keine Abneigung, sondern Interesse war. Ich merkte in der Zeit, dass ich mehr lachte, wenn ich mit ihm redete. Wir kannten uns als erstes übrigens nur über's Internet (Skype), haben dort jeden Tag Videochat und telefoniert. Ich wurde zu der Zeit auch in der 7. Klasse gemobbt, aber nach einem halben Jahr lernten sie mich kennen und wir alle verstanden uns super, doch als es noch nicht so weit war war ich jeden Tag nach der Schule zu Hause und habe nur geweint. Dieser Junge hat mich aber alle meine Probleme vergessen lassen. Er war ganz anders, er war total süß, nett, witzig, brachte mich mit jedem Satz zum Lachen, er sah gut aus und hat mir richtig viele Komplimente gemacht. ich liebte ihn zwei Monate, als meine Cousine sich zwischen uns drängen wollte. Zwei weitere Monate vergingen, als er wieder Kontakt zu mir aufbaute, und nix mehr von meiner Cousine wissen wollte. In den 2 Monaten hatte ich nix von ihm gehört, doch war nicht einmal nachtragend, als er sich wieder bei mir meldete. Nochmal 2 Monate darauf war er mit einem anderen Mädchen zusammen. Ich war total zerstört, weil wir in der Zeit nur ganz wenig Kontakt hatten. Wie der Zufall es so wollte hat auch das genau 2 Monate gedauert. Als ich davon gefahren habe meldete ich mich wieder bei ihm, wir telefonieren und camten wieder, wobei ich ihn aufmunterte und zum Lächeln brachte. Wegen diesem Mädchen veränderte sich, und war eine Zeit lang der größte 'Arsch' auf Erden. Doch ich liebte ihn trotzdem. Nachdem wir uns 8 Monate kannten beschlossen wir uns mal zu treffen. Als ich wieder nach Hause musste hat er mich dirket angerufen, als ich aus der Sichtweite war, und meinte, dass ich schnell wieder kommen soll, und dass es jetzt regnet, weil ich nicht mehr da sei. (Zufälliger Weise hatte es zu dem Zeitpunkt wirklich geregnet) Nach unserem zweiten Treffen, knapp einen Monat später hatte er mit einem Kumpel von mir geredet, der mir erzählte, dass Yannick Gefühle für mich hätte, nur leider zu spät. Ich hatte meine Chance verpasst. Er fragte mich 'Stimmt es, dass du mich schon sau lange liebst ?' Und aus Angst, dass ich irgendwas kaputt machen könnte sagte ich 'nein.' Er kam darüber hinweg. Ich gestand ihn einen Monat danach meine Liebe, doch dieses mal war es für mich zu spät. Ein bisschen Zeit verging, und wir stritten uns. Wir stritten uns so heftig, dass wir ein bisschen über ein Jahr kein einziges mal Kontakt hatten. Ich schrieb ihm einfach mal 'Ich liebe dich immer noch, bitte sag mir einfach, was ich falsch gemacht habe'. Er glaubte mir zuerst nicht, doch als ich ihn davon überzeugt hatte war er direkt wieder total süß zu mir, und meinte, dass ich nix falsch gemacht hätte. Wir bauten wieder ein bisschen mehr Kontakt auf, doch er war nicht so gut wie vorher. Wir trafen uns wieder ein paar mal. ich änderte mich für ihn. Er sagte 'ich stehe auf blonde Mädchen' - Haare gefärbt. Er sagte 'Ich stehe auf Peircings' - Bauchnabelpiercing gestochen. Ich machte alles für diesen Jungen, dabei wusste er nicht, dass ich das alles nicht wegen mir, sondern wegen ihm tat. Ich schickte ihm erotische Bilder, wenn er das wollte. Zugegeben habe ich einen schönen Körper, dass ist auch das einzige, was ich an mir mag Shocked Naja, auch wenn er die Bilder zu guten Freunden von sich schickte, doch es abstritt schickte ich ihm weiterhin Bilder von mir. Lange Zeit verging, und nachdem ich ihn etwas über 2 Jahre liebte, und er mich immer noch nicht wollte versuchte ich ihn zu vergessen. Ich hatte meinen ersten Freund, mit dem ich nicht lange zusammen blieb, und als ich traurig wegen irgendeinen Jungen war, war Yannick wieder für mich da. Die Zeit raste, und ich konnte einige Erfahrungen sammeln. Meine Freunde merkten, auch wenn andere Jungs, mit denen ich eine Beziehung hatte mir wichtig waren, und ich es auch ernst meinte, diesen Jungen konnte keiner ersetzen. Kerle kamen und gingen in meinem Leben, doch ich kann heute noch nach 4 1/4 Jahren sagen, dass er der wichtigste Junge ist. Für ihn wiederum bin ich eine bekannte. Wir schreiben nur noch ganz selten, vielleicht alle 2-3 Monate. Und auch wenn ich versuche Kontakt aufzubauen meldet er sich nur selten zurück. Vielleicht müsste ich ihn öfters treffen, nur er wohnt 35 Kilometer von mir. Am 6.2. war ich bei ihm. Wir haben uns geküsst und miteinander geschlafen. Er wusste, dass ich weiß, dass es für ihn nur eine Nacht, und nix ernstes war, deswegen wollte ich mir eigentlich keine Hoffnungen machen. Nur ich kann heute noch sagen, dass ich alles für diesen Jungen geben würde. Ich würde nicht nur töten, ich würde für diesen Jungen sterben. Er hat mir einfach mal komplett den Kopf verdreht. Aber was soll ich machen ? Ich weiß echt nicht mehr weiter. Ich verliere den Verstand, kann mir irgendjemand Tipp's oder Ratschläge geben, wie ich diesen Jungen endlich erobern kann ? pale
Nach oben Nach unten
 
Nach 4 Jahren..
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Griff nach der Wasserweltmacht !
» Braunschweiger starb nach Streit
» Als der Krieg nach Deutschland kam Teil 1-4
» 25 Jahre nach dem Fall der Mauer
» Nach Jörg Haider: Wer ist wer im BZÖ

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Online Kummerkasten :: Öffentlicher Bereich :: Liebeskummer-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: