Online Kummerkasten

Online Kummerkasten für alle die Jemanden zum reden suchenUnd gehört zur http://online-kummerkasten.de.to/
 
StartseiteStartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Umfrage
Wie bist du auf das Forum gekommen?
 Webseite
 Facebook
 Jappy
 Tumblr
 Spin.de
 Freunde
 Google
 Andere Suchmaschine
 Andere Seiten
Ergebnis anzeigen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Internetdienstfavoriten (social bookmarking)
Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Digg  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Delicious  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Reddit  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Stumbleupon  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Slashdot  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Yahoo  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Google  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blinklist  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blogmarks  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Technorati  

Speichern Sie die Adresse von Online Kummerkasten als Internetdienstfavorit (social bookmark)

Austausch | 
 

 Hinweise für Erwachsene

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
svlb
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 189
Bewertungssystem : 9
Anmeldedatum : 31.01.12

BeitragThema: Hinweise für Erwachsene   So Feb 12, 2012 8:23 pm

Hinweise für Erwachsene

Als Erwachsener sollten Sie es komplett vermeiden, Jugendliche oder gar Kinder anzusprechen. Sie leben in einer vollkommen anderen Welt als Kinder und Jugendliche, auch wenn Ihnen das vielleicht nicht bewusst ist. Kinder und Jugendliche sollten die Möglichkeit haben, selbständig und ohne Erwachsene, die sie bedrängen, groß zu werden und ihre eigene Jugend zu leben.

Wenn Sie gerade erst 18, 19 oder 20 Jahre alt geworden sind, bedenken Sie, wie massiv der Altersunterschied sein kann. Eine Person in Ihrem Alter mag Ihnen ebenbürdig sein. Doch ist es kein Kavaliersdelikt, nur weil Sie vielleicht kein Glück mit Leuten in Ihrem Alter haben, immer jüngere Personen anzusprechen bis Sie schließlich bei 12/13-Jährigen landen. Sie haben es doch sicher nicht nötig, Ihnen Selbstbestätigung zu holen, indem Sie sich von einem Kind, das es nicht besser versteht, anhimmeln oder gar sexuell befriedigen lassen.

Gar keinen Spaß verstehen wir und der Gesetzgeber, wenn Erwachsene versuchen, Kinder oder Jugendliche in sexuelle Gespräche zu verwickeln, ihnen Fotos entlocken oder sie zu Treffen überreden. Wenn wir Sie dabei erwischen, riskieren Sie nicht nur, hier lebenslang Hausverbot zu erhalten, sondern auch eine Gefängnisstrafe. Sexuelle Kontakte mit Kindern unter 14 Jahren fällt unter Kindesmissbrauch, egal wie sehr Sie sich einreden, dass das Kind neugierig war oder es wollte. Sexuelle Kontakte mit unter 16-Jährigen ist Verführung Minderjähriger. Rollenspiele mit unter 18-Jährigen, Weitergabe von pornographischen Bildern und ähnliches sind ebenfalls strafbar.

Wenn Sie ein "gutmeinender" Erwachsener sind: Überreden Sie Kinder und Jugendliche nicht dazu, einander zu treffen oder ähnliches nur um ihnen zu zeigen, wie gefährlich das ist. Sie setzten sich damit selbst nur einem schlimmen Verdacht aus und erreichen letztendlich sowieso nichts damit. Es kam im Übrigen auch schon vor, dass Kinderschänder genau dies als Ausrede benutzt haben. Vergiss es. Selbst wenn das wirklich Ihre Absicht war: Niemand glaubt Ihnen diese Ausrede, also lassen Sie es einfach!

Das gleiche gilt ebenfalls für Erwachsene, die meinen im Chat oder im Online Kummerkasten als Kinder und Jugendliche getarnt "ermitteln" zu müssen: Sie machen lediglich uns die Arbeit schwer, wenn wir versuchen, gefährliche Personen zu enttarnen und zu entfernen. Wie sollen wir denn Ihrer Meinung nach einen Erwachsenen, der sich als Kind ausgibt um sich an Kinder heranzuschleichen, unterscheiden von einem Erwachsenen, der sich als Kind ausgibt, um potentielle Kinderschänder zu überführen? Es geht nicht und macht nur unseren Job schwieriger und im Zweifelsfall stehen Sie selbst unter Verdacht. Im Übrigen wird so das Problem noch verschärft: Gerade die sehr plakativen Kindernicks, die Erwachsene gerne verwenden, locken, wenn sie in großer Zahl auftauchen, echte Kinderschänder an, da sie wehrlose Opfer wittern.

_________________
Solltest du Fragen oder Beschwerden haben , dann wende dich bitte an mich oder  an einen Moderator

Wir werden dann sobald es geht die Anfragen bearbeiten und die Fragen beantworten

MFG
Der Administrator: Sven L.
Nach oben Nach unten
http://online-kummerkasten.de.to/
 
Hinweise für Erwachsene
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» *H5-0 BEST MOMENTS SEASON 2* Folgen 19-21

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Online Kummerkasten :: Wichtige Infos: :: Jugendschutz-
Gehe zu: